Alle Kurse und Tutorials — jederzeit und überall (wo Internet ist)

Meine Workshops via Livestream werden bei YouTube archiviert – soll heißen: sie können nachträglich zu jedem beliebigen Zeitpunkt nachgeholt und beliebig oft wiederholt werden. Daher hier eine Auswahl an Workshops aus meinen vergangenen Programmen – wenn euch etwas fehlt, dann meldet euch einfach. Die aktuellen Kurse und Workshops findet du unter "Aktuelle Workshops" (kommste nich drauf). Ein Blick ins Ukulele-Gym lohnt auch, versprochen.

Beginning Bossa – free Workshop

Easy Latin Strumming

Nichts lässt sich mit dem entspannten Flow eines Latin Grooves vergleichen. Probier’s einfach!

1 Termin | keine Teilnahmegebühr - kostenlos

Level 2: Fortgeschritten

Mehr Info

Iso zeigt dir die Basics für Rhythmus und typische Bossa- und Latin-Voicings. »Easy« bedeutet allerdings nicht »einfach« oder »für Anfangende geeignet« – die Grundrhythmik ist schon recht knifflig und auch die (relativ) »einfachen« Voicings brauchen ein bisschen Übung.

Songs

  • O Barquinho (Little Boat)

Voraussetzungen

Die solltest die gängigsten Akkorde greifen können und keine Probleme mit Barré-Akkorden haben. Vorzugsweise hast du etwa zwei Jahre Spielerfahrung, kannst ein bisschen Melodiespiel und etwas Notenlesen.

Gypsy Swing & Hot Jazz – Akkordspiel

Rhythmusarbeit im Hot Jazz

Django Reinhard ist für viele der Godfather des Gypsy Jazz. Nur Ukulele hat er, soweit Iso weiß, nicht gespielt. Aber das heißt noch lange nicht, dass du mit der Ukulele keinen Gypsy Jazz machen kannst. Im Gegenteil.

4 Termine | Teilnahmegebühr: 42 EUR inkl. Material

Level 3: Intermediate

Mehr Info

Die Uke ist wie gemacht für den pulsierenden, mitreißend swingenden Rhythmus des Gypsy Jazz. Iso gibt dir eine Einführung in die notwendige Technik, versorgt dich mit amtlich klingenden Voicings und übt mit dir den »La Pompe«. An vier Abenden erarbeiten wir uns die Begleitung für vier Must-Know-Gypsy-Jazz-Stücke.

Songs

  • Limehouse Blues
  • Sweet Georgia Brown
  • Out Of Nowhere
  • Exactly Like You
  • Undecided
  • Mister Sandman

Voraussetzungen

Für Ukulelespieler und Innen mit Spielerfahrung, geringe Notenkenntnisse sind notwendig.

Sommer, Bossa, Baby – Easy Latin Strumming

Flockige Melodien mit coolen Rhythmen

Darf es mal was anderes sein? Bossa klingt so ganz anders, als alles, was man normalerweise so vor sich hin zupft. Und macht dabei so eine unglaublich gute, entspannte Figur – das brauchst du auch. Für dich und deine Ukulele.

5 Termine | Teilnahmegebühr: 42 EUR inkl. Material

Level 3: Intermediate

Mehr Info

»Easy« bedeutet nicht »einfach» oder »für Anfangende geeignet« – die Grundrhythmik ist schon recht knifflig und auch die (relativ) »einfachen« Voicings brauchen ein bisschen Übung. Bossa hat eigene Regeln –wir nehmen uns viel Zeit, um den Groove und den typischen Bossa-Sound zu verstehen und zu verinnerlichen. Außerdem kümmern wir uns um die kleinen Feinheiten, die das Arrangieren in diesem entspannten Musikstil so besonders machen.

Songs

  • ’S Wonderful (1927)
  • Lovefool (»Puck Version«) (The Cardigans)
  • Sunday Morning (nach Miki Teramae) (Maroon 5)
  • Herr Rossi sucht das Glück (»W La Felicitá«) (1976)

Voraussetzungen

Die solltest die gängigsten Akkorde greifen können und keine Probleme mit Barré-Akkorden haben. Vorzugsweise hast du etwa zwei Jahre Spielerfahrung, kannst ein bisschen Melodiespiel und etwas Notenlesen.